Reit-Lehrgang "BARS" mit Carmen Hanken

                        (Balance-Reitsystem)

vom 14.09 bis 16.09. 2018

Zeitplan :

Freitag     11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag : 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr  17 Uhr Theorie und gemütlicher Abend

Sonntag .  9:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

Reiten und Hilfengebung fühlbar erleben

Das etwas andere Reittraining  BARS von und mit Carmen Hanken

 

Seit über 30 Jahren trainiert Carmen Hanken Reiter aller Klassen und Rassen. Gibt Lehrgänge bundesweit sowie im deutsch und niederländischen sprechenden Ausland.

Wir sind sehr stolz  sie nun auf unserer Anlage im Mai begüßen zu dürfen.

 

Liebe Reiter , im Reitlehrgang bei Carmen Hanken ist

  • die Rasse ist nicht ausschlaggebend - jedes Pferd ist gleichwert ob Haflinger , Friese oder Warmblut o. jede andere Pferderasse
  • Dressurreiter, Springreiter oder Freizeitreiter oder oder.... wichtig ist ihr wollt in Balance sein mit eurem Partner Pferd - ihr möchtet euch und eurem Pferd gut tun - jeder ist willkommen
  • Carmen Hanken berücksichtigt die Anatomie von Mensch und Pferd in ihrem Unterricht und gibt euch gerne zusätzliche Stretchingübungen für euer Pferd mit an die Hand.

Für Reiter mit eigenem Pferd ,die mindestens ein reiterliches Grundgerüst auf E/A-Niveau oder höher haben.

Balance Reitsystem ( BARS)

Bedeutung BARS  - Pferd:

Ziel ist ein motiviert arbeitendes Pferd, dass durch den Körper schwingt von der  Hinterhand bis zum durchlassen/loslassen der Bewegungen u.a. im Genick und Maul. Hauptaugenmerke: Tempo – Schwung – Gleichgewicht/Balance zur Förderung und Festigung des jeweiligen Talentes unter folgender Berücksichtigung : Individuum Pferd - Natur des Pferdes (u.a. natürliche Schiefe) – Exterieur – Bewegungsmechanik – Biomechaniken. Das Pferd gibt uns unter den o.g. zu berück-sichtigenden Punkten an, wie es trainiert werden will/muss. Die Balance und Beweglichkeit kommen vor der (Vorwärts-) Bewegung (Tempokontrolle!!!)

 

Bedeutung BARS  - Reiter:

Ziel ist die Balance in der Bewegung in Einheit mit dem Pferd. Training in Anlehnung an die Natur des Pferdes. Transparente, korrekte, funktionelle und für das Pferd verständliche, fühlbare Hilfengebung unter Berücksichtigung der funktionellen Anatomie des Pferdes. So gleichzeitig auch die Entwicklung des Gefühls für den eigenen Balance-Sitz. BARS  beinhaltet einen systematischen, konzeptionellen Aufbau der Arbeit unter dem Sattel und ein ursachenbezogenes, problemorientiertes Training (kein auswirkungsbezogenes Training, wie es leider meistens praktiziert wird!)    

 

Lehrgangsinformationen

  • vor der 1. Reitstunde gibt es für jeden Reiter/Pferd einen Check. Hierbei werden Sattel,Trense,Gebiss und -legierung- ggf. auch Beschlag und Zähne begutachtet und Tipps gegeben, soweit erforderlich auch sofort umgesetzt/abgearbeitet .
  • geritten wird mit 2 Reitern pro Trainingseinheit ( Einzelstunden auf Anfrage möglich) 3 Trainingseinheiten insgesamt im Lehrgang
  • Teilnahme nur für Reiter mit eigenem Pferd/Pony
  • Beginn Freitag 04.Mai Lehrgangsende Sonntag 06.Mai 
  • Die Stundeneinteilung wird bekanntgegeben sobald alle Teilnehmer feststehen.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - Berücksichtigung der Teilnehmer nach Anmeldeeingang
  • Lehrgangskosten : 130,00 Euro ( 75,00 Anzahlung bei Anmeldung)
  • Es gibt die Möglichkeit an einem Theorie Unterricht ( auch für Reiter die nicht am Lehrgang teilnehmen )teilzunehmen . Hier stellt Carmen Hanken ihre Arbeit mit viel Bildmaterial da . Alternativ kann auch eine praktische Demo gegeben werden z..B. Stretching beim Pferd oder das Arbeiten an der Hand.  ( 10,00 Euro pro Teilnehmer/Mindestteilnehmer 10 Personen)
  • Telefonische Anmeldung bis zum 31.03.2018 oder auch per Email oder Whatsapp erforderlich

Wir freuen uns sehr auf dieses Wochenende und hoffen Dich hierzu begrüßen zu können

Bis dahin Marion und Michael 

 

 

 Michael:          Mobil      0160-96256871

                      Haus       05771/6098763

                                   m.wilmsmann@web.de

                                   michael.wilmsmann@varlheide.de

 

Marion :         Mobil        0152 5390 1359